Willkommen bei Rainer Czisch - Sanitär- und Heizungstechnik - Gebäudeenergieberater im Handwerk
 Willkommen bei Rainer Czisch - Sanitär- und Heizungstechnik - Gebäudeenergieberater im Handwerk

Pflichten zur Legionellenuntersuchung

Was sind eigentlich Legionellen?

 

Legionellen sind Bakterien, die überall im Süßwasser vorkommen können. Wassertemperaturen von 25°C bis 55°C  in Wassererwärmungserzeugern und Warmwasserspeichern bieten den Legionellen optimale Bedingungen für die Vermehrung. Wenn das Trinkwasser erst einmal mit Legionellen befallen ist, bringt das Einatmen als Aerosole (Wassernebel) – z.B. beim Duschen – Gefahren mit sich. Ernsthafte Erkrankungen können die Folge sein. Experten schätzen, dass jährlich 20.000 bis 30.000 Menschen aufgrund von Legionellen an der sogenannten Legionärskrankheit erkranken. Das Pontiac-Fieber oder häufig auch die "Sommergrippe" sind Legionellenerkrankungen!

 

Wir unterstützen Sie von der Präventivberatung über die Probenahme und -analyse bis hin zu Empfehlungen für eventuelle Sanierungsmaßnahmen. Für die Probeentnahmen verfügen unsere Mitarbeiter über den Sachkundenachweis gem. § 15, Abs. 4 TrinkwV. Die Analysen werden dabei von unserem Kooperationspartner IWW Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasser, Mülheim-Ruhr,  durchgeführt.

 

weiterlesen:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rainer Czisch - Heizungsbau- Sanitärtechnik - Gebäude-Energieberater im Handwerk